Ideal für Kapitalanleger: Gut geschnittene Zweizimmerwohnung mit sonnigem Westbalkon

Ideal für Kapitalanleger: Gut geschnittene Zweizimmerwohnung mit sonnigem Westbalkon
299.000 €

Veröffentlicht am 31. Juli 2019 von

Region:
Französisch Buchholz
PLZ / Ort:
13127 Berlin
bezugsfrei ab:
bezugsfrei 2021
Zimmer:
2
Etage/n:
Erdgeschoss
Quadratmeter:
64,24

Beschreibung

In einem denkmalgeschützten Ensemble eines Vierseitenhofes entsteht auch der Neubau eines Farmhouses – mit insgesamt 4 Wohneinheiten. Die hübsche Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über ein geräumiges Wohnzimmer mit großem sonnigem Westbalkon zum schönen, ruhigen Innenhof sowie ein Schlafzimmer, eine großzügige Wohnküche und ein Wannenbad mit Fenster. Die Wohnfläche beträgt 64,24 m². Ein Abstellraum in der Wohnung und der Keller bieten ausreichend Stauraum. Ein Tiefgaragenstellplatz kann dazu erworben werden.

Zu der Wohnanlage gehört ein weitläufiger, begrünter Innenhof, der dem Charakter des ehemaligen Vierseitenhofes der Jahrhundertwende nachempfunden ist.

Das Energiekonzept des French Gardens ist zukunftsweisend und mit Erdwärme, Solar und Wärmerückgewinnung konzipiert. Im Fokus liegt die Einbindung lokal kostenlos zur Verfügung stehender Umweltenergien wie der Sonne, dem Boden und der Abluft. Damit wird ein C02-armer und kosteneffizienter Betrieb im Niedrigenergie-Segment realisiert. Der geschätzte Heizkostenanteil je m² Wohnfläche liegt bei ca. 0,50 – 0,70 €/m².

Der Ortsteil Französisch Buchholz im Bezirk Pankow  bietet seinen Bewohnern ein ruhiges und idyllisches Zuhause. Die gute Infrastruktur sorgt für einen angenehmen Alltag: Läden des täglichen Bedarfs, mehrere Kitas und die Grundschule befinden sich ganz in der Nähe des „French Gardens“.

Die nächste Tramstation ist nur 145 m entfernt und in 7 Minuten erreicht man so den              S-Bahnhof Pankow-Heinersdorf oder in 12 Minuten den U+S-Bahnhof Pankow.

Das Projekt bietet eine hochwertige Ausstattung:

  • Bäder mit hochwertiger Keramik und Armaturen von Markenherstellern
  • bodentiefe Fenster mit einer Dreifach-Verglasung
  • mehrfachverglaste Terrassentüren und elektrisch bedienbare Außenjalousien
  • moderne Elektrotechnik und Hauskommunikation
  • Holzfenster entsprechend Vorgaben Denkmalschutz
  • großzügiger, weitläufiger Innenhof mit Gartencharakter
  • Fußböden aus Echtholzparkett (Fertigparkett) mit Fußbodenheizung